Lüneburger Gründerpreis Impuls

Zukunft erfinden, Impulse geben – für Wirtschaft und Wachstum der Region Lüneburg

Unsere Region braucht Menschen mit neuen Geschäftsideen und unternehmerisches Engagement.

Denn wirtschaftlich tragfähige Unternehmensgründungen bieten wesentliche Potentiale für Beschäftigung und nachhaltiges Wachstum in unserer Region. Die Initiatoren dieses Wettbewerbs fördern eine regionale Gründerkultur. Deshalb schreiben die Sparkasse Lüneburg und die Volksbank Lüneburger Heide eG den "Lüneburger Gründerpreis impuls" aus.

Hintergründe zum Preis

  • Die Preisverleihung erfolgt in einem offiziellen Rahmen am 08. November 2019.
  • Die Gewinnerin/der Gewinner oder das Gewinnerteam erhält eine Auszeichnung mit dem Titel: „Gründerpreis impuls".
  • Darüber hinaus ist die Auszeichnung mit einem Preisgeld von 1.500 Euro dotiert.

Dankeschön!

Wir danken allen Teilnehmern für ihr Engagement und freuen uns darauf – den/die Beste(n) – zu finden!

Kontakt

Gründungsnetzwerk Region Lüneburg
Christine Benecke
Stadtkoppel 12
21337 Lüneburg

Tel +49 4131 2082-21


Preisträger 2018



Vonmählen GmbH

Das Lüneburger Unternehmen wurde von Julian Thormählen, Hagen Knust und Alexander Nolte im Jahr 2015 gegründet. Innerhalb von drei Jahren ist es Vonmählen gelungen 3 Standorte weltweit zu etablieren, Kunden in 29 Ländern zu erreichen und 100 Mitarbeiter einzustellen.

Preisstifter

   

Sparkasse Lüneburg und Volksbank Lüneburger Heide eG

Der Lüneburger Gründerpreis ist eine Aktion der Sparkasse Lüneburg und Volksbank Lüneburger Heide e.G.. Als starke Partner der regionalen Wirtschaft wollen sie mit der Preisverleihung ein Signal für mehr unternehmerisches Engagement in der Region Lüneburg setzen. Beide Institute stehen seit vielen Jahren mit Ihrem Know-how für Existenzgründer bereit und engagieren sich stark im Gründungsnetzwerk. Ziel der Gründungsunterstützung ist die Entwicklung eines starken Mittelstandes. Hiervon hat gerade Lüneburg in den letzten Jahren als Wirtschaftsstandort profitiert.